GF Piping Systems: Absperrklappe 565 aus Kunststoff

27 Mai 2021

GF Piping Systems hat eine seine neue Absperrklappe 565 auf den Markt gebracht. Dies gab das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt. Das in der Schweiz hergestellte Kunststoffventil soll bei Wasseraufbereitungsanwendungen gegenüber Metallabsperrklappen überzeugen. 

„Die Absperrklappe 565 ist eine Komplettlösung für das Wassersegment. Sie löst alle typischen Probleme, die Kunden mit Metallklappen hatten", sagt Thomas Kuessner, Leiter Produktmanagement - Ventile. "Dank ihrer Korrosionsbeständigkeit, längeren Lebensdauer und effektiveren Nutzung von Energie und Ressourcen während der industriellen Produktion, bietet unsere neue, in der Schweiz hergestellte Absperrklappe eine kostengünstigere und nachhaltigere Lösung für Kunden der Wasseraufbereitung.“ Darüber hinaus sei die Nachrüstung schnell und unkompliziert.

„Die Absperrklappe hat die gleiche Einbaulänge wie Metallventile (ISO 5752, Reihe 20). Dadurch werden kostspielige Änderungen an den vorhandenen Rohrleitungssystemen vermieden“, so Kuessner weiter. 

Foto: GF Piping Systems