GEMÜ erneut als Weltmarktführer ausgezeichnet

18 Februar 2021

Das Technologieunternehmen GEMÜ wurde erneut im Weltmarktführer-Index der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer gelistet.

Die WirtschaftsWoche verlieh dem GEMÜ das WirtschaftsWoche-Qualitätssiegel „Weltmarktführer – Champion 2021“ – und das bereits zum fünften Mal in Folge. Damit würdigt die WirtschaftsWoche die erneute Aufnahme von GEMÜ in den Weltmarktführerindex im Segment „Armaturen und Automatisierungskomponenten: Ventil-, Prozess- und Regelungstechnik für sterile Prozesse“.

„In diesem besonderen und herausfordernden Jahr sind wir sehr stolz auf die Auszeichnung als Weltmarktführer. Sie zeigt uns, dass es der richtige Weg ist, den Schwerpunkt auf unsere Innovationskraft und auf individuelle Kundenlösungen zu legen und gleichzeitig in digitale Zukunftsthemen zu investieren“, so Gert Müller, geschäftsführender Gesellschafter der GEMÜ Gruppe.

Foto: GEMÜ