SMC ergänzt Drosselrückschlagventile

02 January 2019

SMC hat sein Sortiment ergänzt: Unter der Serie AS-X790 bietet das Unternehmen nun Drosselrückschlagventile mit Steckverbindung in Winkelausführung. Sie sind aufgrund ihrer Eigenschaften geeignet, die Geschwindigkeit von Kurzhub-Zylindern bei eingeschränkten Platz- oder Gewichtsverhältnissen zu steuern. Darüber hinaus sieht SMC ihr Einsatzgebiet generell in allen Anwendungen der Robotik, den Schub-, Hebe- und Klemmanwendungen sowie der Handhabung und dem Transport.
Durch die Verwendung von rostfreiem Edelstahl sind die Drosselrückschlagventile der Serie AS-X790 „korrosionsbeständig und somit auch für anspruchsvolle Anwendungen geeignet“, erklärt SMC. Sie „zeichnen sie sich durch ihre exakte und sehr gut reproduzierbare Einstellung des Durchflusses aus“. Die Durchflusseinstellung erfolgt bei der Serie AS-X790 manuell. Werkzeug ist dafür nicht erforderlich. Der große Einstellknopf wird dazu lediglich mithilfe eines Push-Lock Verriegelungsmechanismus nach oben angehoben, die gewünschte Einstellung durch Drehen vorgenommen und anschließend durch Herunterdrücken die Position wieder verriegelt.

Die Drosselrückschlagventile der Serie AS-X790 mit M3-Gewinde und Edelstahlanschluss sind zur Steuerung der Geschwindigkeit von Kurzhub-Zylindern bei eingeschränkten Platz- oder Gewichtsverhältnissen geeignet.